Projekt Durchblick: Schluss mit dem Papierchaos! Wir helfen Ihnen mit den Unterlagen

von Winne Simon

Ein neues Hilfsangebot der Einzelhilfe! 

Im Mai startet das Projekt Durchblick (siehe Anlage).

Es geht darum, Menschen beim Sortieren und Ordnen ihrer Papiere zu unterstützen, die den Überblick über ihre Unterlagen verloren haben.
Statt Papierwust in Kisten, Schubladen und Tüten werden Ordner, Locher u.a. kostenfrei zur Verfügung gestellt und den Betroffenen
ein Ordnungssystem gezeigt, das sie zu Hause weiterführen können.

Das Hilfsangebot findet jeden 1. Und 2. Dienstag im Monat zwischen 9.00 Uhr und 11.00 Uhr im Konferenzraum der Geschäftsstelle
(ist dieser belegt, in der Villa) statt. Eine Voranmeldung ist sinnvoll, man kann aber auch ohne vorbeikommen.

Die bisherige Sprechstunde der Einzelhilfe entfällt an diesen Tagen!

Gerne können Sie/ Ihr Betroffene auf dieses Hilfsangebot aufmerksam machen und an uns vermitteln.

Mit freundlichen Grüßen

Brigitte Schall-Wagner
Dipl.-Sozialarbeiterin
Allgemeine Sozialberatung

Zurück