Glossar

Im Glossar erklären wir auf möglichst einfache Art wichtige deutsche Begriffe, die Ihnen im Umgang mit Behörden oder anderen Diensten begegnen. Sie erheben nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Der Großteil der Begriffe bezieht sich auf den Glossar auf der Webseite des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge :

https://www.bamf.de/DE/Service/ServiceCenter/Glossar/_functions/glossar.html?nn=282918&cms_lv2=282926

Berufsausbildung

bedeutet einen Beruf erlernen, zum Beispiel: Verkäufer, Kaufmann, Kfz - Mechatroniker, Frisör und so weiter. Ein Beruf ist ein Bündel von Tätigkeiten, die fachspezifische Kenntnisse und Fertigkeiten erfordern und dient der Sicherung des Lebensunterhalts. Die erforderlichen Fertigkeiten kann man durch Ausbildung, Praxis oder Selbststudium erwerben. Die meisten Berufe haben eine jahrhundertelange Tradition und werden sozusagen weiter vererbt. Zu den ältesten Berufen der Welt gehören Schmied, Zimmermann, Heiler, Priester usw. In einigen Berufen spricht man von der sogenannten Berufung, zum Beispiel Priester, Arzt, Lehrer, Apotheker oder Richter. Begriffserklärung siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/Berufung_%28Religion%29

Im Laufe des sozialen und technischen Wandels und mit der Industrialisierung sterben handwerkliche Berufe aus und es entstehen viele neue, meistens im Bereich der Informationstechnologie.

In Deutschland gilt prinzipiell das Recht der freien Berufsausübung, aber für die Ausübung eines bestimmten Berufes ist eine entsprechende Ausbildung erforderlich. Als Arzt oder Rechtsanwalt darf man beispielsweise nur dann tätig sein, wenn man ein medizinisches bzw. juristisches Studium erfolgreich abgeschlossen hat und entsprechende Praxiserfahrung (Referendariat) nachweisen kann. Zur selbstständigen Ausübung eines Handwerks in Deutschland ist ein Meisterbrief erforderlich. Genauere Informationen über die Ausbildungswege in Deutschland findet man im Diagramm unter: http://www.arbeitsagentur.de/ Hier den Link: Grundstruktur des Bildungswesens in der Bundesrepublik Deutschland anklicken.

Für die Suche des richtigen Berufs und der Anforderungen für die entsprechende Berufsausbildung kann man folgende Internetseiten empfehlen:
http://berufenet.arbeitsagentur.de/berufe/index.jsp
http://www.jaau.nrw.de/
http://infobub.arbeitsagentur.de/kurs/portal
http://www.ruem-dueren.de/

Zurück