workshop - Stadtmuseum Düren

Am 24. Juli bietet Andrea Hilger, Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur Aachen-Düren, einen Workshop zur beruflichen Orientierung für Migrantinnen an. Der Workshop „Neue Horizonte – Dürener Migrantinnen auf dem Weg in Ausbildung und Beruf“ findet von 9.30-11.30 Uhr im Stadtmuseum Düren in der Arnoldsweilerstraße 38 statt. Thematisiert werden das Schul- und Berufssystem in Deutschland, die Rolle von Frauen in der deutschen Berufswelt und der Start als Erwachsene in eine Ausbildung. Auch allgemeine Informationsangebote zu Ausbildung und Beruf werden geboten. Der Workshop schließt mit einer kurzen Führung durch die aktuelle Ausstellung „Neue Horizonte – Dürener Migrantinnen erzählen“ im Stadtmuseum ab. Hierbei werden u. a. Beispiele von Migrantinnen aus Düren und ihrem beruflichen Werdegang beschrieben.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung findet in deutscher Sprache statt.

s. Anlage

 

Zurück