Vortrag: „Zukunftsvisionen multireligiöser Gesellschaften“

Liebe Freundinnen und Freunde des christlich-islamischen Gesprächs!

Die Sommerferien neigen sich dem Ende, und wir beginnen wieder mit unseren christlich-islamischen Begegnungen. Unser nächstes Treffen veranstalten wir wieder mit GIVE – der Gesellschaft für interkulturelle Verständigung, die in Düren ihren Sitz hat. Weiterer Kooperationspartner ist die Evangelische Akademie Rheinland. Der Studienleiter der Akademie, Jörgen Klußmann, wird grundlegenden Vortrag über Zukunft der pluralen Gesellschaft referieren. Jörgen Klußmann ist Politologe und sein Thema lautet:

„Zukunftsvisionen multireligiöser Gesellschaften“

Klußmann wird darstellen, dass in Zukunft in Deutschland immer mehr Menschen mit unterschiedlicher Nationalität, Kultur, Religion und ethnischer Herkunft leben werden, und wie das Zusammenleben in einer pluralen Gesellschaft gestaltet werden kann. Prognosen zufolge wird sich die Zahl von Muslimen und Christen weltweit in den nächsten 30 Jahren auf ungefähr jeweils 3 Mrd. Anhänger annähern. In Europa nimmt die Bedeutung der Religion weiter ab, nicht nur bei Christen, sondern auch bei Muslimen und Juden. Was kann diese Entwicklung bedeuten für das Zusammenleben und den sozialen Frieden? Studienleiter Jörgen Klußmann stellt verschiedene Szenarien vor und beantwortet Fragen und entkräftet Ängste über Befürchtungen einer drohenden Islamisierung. Anschließend besteht bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit zur gemeinsamen  Aussprache und persönlichen Gespräch.

Vielen Dank und herzliche Grüße!

Dirk Siedler

 
Evangelische Gemeinde zu Düren
Dirk Chr. Siedler
Philippstraße 4
52349 Düren
Tel. 02421/50 26 40

Zurück