Online-Fachtag zum Thema "Afrika jenseits von Flucht und Migration - Chancen und Herausforderungen"

Neben einem Fachvortrag von Herrn Dr. Boniface Mabanza Mambu (Koordinator der Kirchlichen Arbeitsstelle Südliches Afrika/KASA in Heidelberg) wird im Rahmen einer Diskussionsrunde u.a. über die Fragestellung "Wie können der Kreis Düren und Partner*innen im Globalen Süden mit Blick auf die Agenda 2030 voneinander lernen und profitieren?" diskutiert. In diesem Rahmen werden Frau Sybille Haußmann, Dezernentin für Arbeit, Bildung und Integration beim Kreis Düren und Frau Veye Tatah, Dipl.-Inf., Unternehmerin und Chefredakteurin des Magazins Africa Positive zusammen mit Herrn Dr. Boniface Mabanza Mambu ihre Expertisen und Erfahrungen mit den Teilnehmer*innen teilen.

Die Veranstaltung findet am 30.09.2020 von 17:00 bis 19:45 Uhr im Onlineformat über Cisco-Webex statt. Die Teilnahme ist mit PC, Notebook, Smartphone oder Festnetztelefon möglich. Details zur Anmeldung und das Programm wird nach Ihrer Anmeldung unter ki-sekretariat@kreis-dueren.de wenige Tage vor der Veranstaltung versendet.

Weitere ausführliche Informationen zum Ablauf und Inhalt des Online-Fachtags finden Sie in der Anlage.

Gerne können Sie diese Einladung auch an andere Interessierte und innerhalb Ihres Netzwerkes weiterleiten.

Mit freundlichen Grüßen

Anne-Gisèle Nimbona

Kreis Düren
Der Landrat
Amt für Schule, Bildung und Integration
Kommunales Integrationszentrum
Bismarckstr. 16, 52351 Düren
und

Michelle Münstermann

Kreis Düren
Der Landrat
Amt für Schule, Bildung und Integration
Koordination kommunale Entwicklungspolitik
Bismarckstr. 16, 52351 Düren

Zurück