“Nouruz-Fest“ am 21.03.2020 im Kulturbahnhof, Bahnhofstr. 13, 52428 Jülich

Das Nouruz-Fest in Jülich findet unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters Axel Fuchs im Rahmen der Internationalen Woche gegen Rassismus statt. Mit dem Nouruz-Fest fördern wir Frieden, internationale Gesinnung, und Toleranz auf allen Gebieten der Kultur und des Völkerverständigungsgedankens.

Das Nouruz Fest in Jülich wird mit freundlicher Unterstützung der Caritas-Integrationsagentur Jülich, des Kreises Düren durch das Kommunale Integrationszentrum mit den Komm-An-Mitteln des NRW-Landes Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration, der Stadt Jülich und der Sparkasse Düren umgesetzt.

Anbei erhalten Sie:

- das ausführliche Einladungsschreiben, sowie
- das Programm und
- den Flyer 

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Einladung wahrnehmen könnten, und wenn Sie uns bis spätestens zum 15.03.2020 eine entsprechende Rückmeldung geben könnten.

Für die Anmeldungen und eventuelle Fragen stehe ich jeder Zeit zur Verfügung unter meiner Emailadresse: jamili.ru90@gmail.com , oder Handy: 0157-35309609.

Mit freundlichen Grüßen

Im Namen von DeZAF
Jamili Ruhullah

Zurück