MSO stärken NRW - Digitaler Fachtag am 30.10.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

Migrantenselbstorganisationen leisten einen gleichermaßen vielfältigen und wichtigen Beitrag zur Landschaft der sozialen Arbeit in Nordrhein-Westfalen. Sie sind ein essenzieller Bestandteil der Zivilgesellschaft in NRW und verdienen als solcher Anerkennung und Unterstützung.

Eine wichtige Säule zur Unterstützung von MSO in Nordrhein-Westfalen bilden die erfahrene Partnerprojekte der MSO-Förderung. Im Rahmen dieser Projekte werden Vereine aktiv, um andere Vereine in vielfältiger Art und Weise zu unterstützen: Von der Gründungsberatung, über Fördermittelakquise und Organisationsentwicklung, bis hin zum Aufbau von Verbandsstrukturen.

Im Namen von elf dieser Projekte, in Kooperation mit der Fachberatung Migrantenselbstorganisationen des Paritätischen NRW, möchten wir Sie herzlich zu einem digitalen Fachtag am Freitag, 30.10.2020 von 10.30 Uhr - 13.00 Uhr einladen.

Wir möchten diesen Tag dazu nutzen, auf die wichtige Arbeit und die gesellschaftlichen Funktionen von Migrantenselbstorganisationen aufmerksam zu machen und einen Einblick in die Arbeit zur Unterstützung von Migrantenselbstorganisationen in NRW präsentieren.

Das Grußwort wird Frau Serap Güler, Staatssekretärin für Integration (MKFFI), sprechen. Für einen wissenschaftlichen Input konnten wir Frau Prof. em. Dr. Ursula Boos-Nünning gewinnen.

Anbei erhalten Sie die Einladung inkl. Anmeldelink sowie das Programm zur Veranstaltung.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diese Ankündigung über Ihre Verbreitungskanäle publik machen könnten. Mehrfachzusendungen bitten wir zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen
 
Dominik Donges
Multikulturelles Forum e.V.
Münsterstr.46b
44534 Lünen
Tel.: 02306 / 30630-44
Fax: 02306 / 30630-29

 

Zurück