Kurdisch - Syrischer Hilfsverein für Flüchtlinge e.V. - Preisträger für Soziales Engagement

Leider musste die 20. Verleihung des Ehrenpreises für Soziales Engagement wegen der lock down Maßnahmen um ein Jahr verschoben werden.

Nun aber konnte die Jubiläumsveranstaltung endlich stattfinden. Bis auf den letzten Platz war die Festhalle gefüllt, ein Zeichen dafür, welch hohe gesellschaftliche Anerkennung die ehrenamtliche Arbeit von so vielen genießt.

Unser Landrat Wolfgang Spelthahn begrüßte insgesamt 25 Gruppen oder Einzelpersonen und würdigte ihre herausragenden Leistungen in einer persönlichen Laudatio. Stolz nahmen die Preisträger*innen die Urkunde und das Preisgeld entgegen.

Unter ihnen auch der Kurdisch – Syrische Hilfsverein für Flüchtlinge e.V., “der sich seit 2016 in vorbildlicher Weise für ein gelingendes Zusammenleben von Zugewanderten und Einheimischen engagiert.“

Zurück