Hauskonzert und Gartenfest mit: Arezoo Rezvani (Iran)

Arezoo Rezvani (Iran) ist ein Ausnahmetalent auf der Santur, dem persischen Hackbrett (Kastenzither), und hat eine bewegte Geschichte. Im Rahmen des Linnicher Kultursommers gibt die Musikerin am 2. September ab 15:00 Uhr ein Hauskonzert bei Familie Herzogenrath in Linnich. Und es wird noch eine kleine musikalische Überraschung geben. Bei gutem Wetter ist das Hauskonzert mit einem Gartenfest verbunden.  Mehr dazu in der Anlage. Wir danken Familie Herzogenrath für Ihre Gastfreundlichkeit.

Veranstaltungsort: Familie Herzogenrath, Im Krähwinkel 9, Linnich
Datum: Sonntag, 2. September 2018, 15.00 Uhr
Eintritt frei, um Spende wird gebeten

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Merken Sie sich schon jetzt folgenden Termin vor:

Freitag, 28. September, ab 20 Uhr (Einlass 19:30)
Mitreißende Weltmusik hoch drei
„Kultur ohne Grenzen“ und KuBa präsentieren Djeli Kouyaté mit BLACKback und YOU SHALL RISE zum bundesweiten Tag des Flüchtlings


Wir haben Sie selbst erlebt und sind mitgerissen worden. Nun ist es uns gelungen, sie nach Jülich zu holen: YOU SHALL RISE, ein junges Weltmusik-Ensemble mit geflüchteten und migrierten Musiker*innen aus Ghana, Togo, Kenia, Nigeria, Guinea, Syrien, der Türkei und Venezuela.  Mehrfach ausgezeichnet. Von den Vereinten Nationen nominiert für eine internationale Konzertreihe.

Mal sanft, mal Energie geladen, mitreißend und voller Überraschungen: Am Freitag, 28. September 2017 spielen Djeli Kouyaté mit BLACKback und das interkulturelle Musikensemble YOU SHALL RISE im Kulturbahnhof (Kuba) Jülich ein Dreifachkonzert. Es mischen sich Afrorhythmen mit Jazz, Raggae mit orientalischen Klängen. Beginn ist 20 Uhr. Veranstaltet wird das Konzert von „Kultur ohne Grenzen e.V.“ und dem Kulturbahnhof „Kuba“. Es ist der Teil eines geförderten Mentoring-Projektes. Das Konzert findet im Rahmen der Interkulturellen Woche, am bundesweiten Tag des Flüchtlings statt.

Veranstaltungsort: Kulturbahnhof (Kuba) Jülich
Datum: Freitag, 28. September 2017, 20 Uhr (Einlass 19:30 Uhr)
Eintritt: 14 €, Vorverkauf 11 € (zzgl. Vorverkaufs- und Systemgebühren)
Ermäßigung: 9 € (Schüler, Studierende)

Der Vorverkauf beginnt in Kürze unter www.kuba-juelich.de und bei der Buchhandlung Fischer. Kommen Sie zahlreich. Es wird ein Fest der Musikkulturen.


Ihr Vorstand von Kultur ohne Grenzen e.V.

Kultur ohne Grenzen e.V.
Große Rurstraße 42
52428 Jülich

 

++49) (+)2461 70 399 73

kontakt@kultur-ohne-grenzen.de

www.kultur-ohne-grenzen.de

 

Zurück