"Brückenbauer*innen im Bereich Entwicklungszusammenarbeit und Nachhaltigkeit" gesucht

Das Amt für Schule, Bildung und Integration des Kreises Düren sucht Menschen mit und ohne Migrationserfahrungen, die ein umfangreiches Wissen zu entwicklungspolitischen Themen haben und als Multiplikator*innen für diese Themen an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen im Kreis Düren tätig werden möchten. Von Vorteil ist auch der fachliche Bezug zu den UN-Nachhaltigkeitszielen.

Diese erste Veranstaltung dient dazu interessierten und potentiellen Brückenbauer*innen ein genaueres Hintergrundwissen über die Aufgaben eines Brückenbauers/einer Brückenbauerin zu vermitteln.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 15.12.2020 von 16:00 bis 19:30 Uhr im Onlineformat über Cisco-Webex statt. Die Teilnahme ist mit PC, Notebook, Smartphone oder Festnetztelefon möglich.

Details zur Anmeldung und das Programm werden nach Ihrer Anmeldung vor der Veranstaltung versendet.

Zur Anmeldung senden Sie bitte bis zum 11.12.2020 eine E-Mail an m.muenstermann@kreis-dueren.de oder melden sich telefonisch unter 02421 221040210.

Weitere ausführliche Informationen zum Hintergrund des Brückenbauer*innenpools und Inhalt der Online-Infoveranstaltung finden Sie in der beigefügten Ausschreibung.

Gerne können Sie die Einladung auch an andere Interessierte weiterleiten.

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Vielen Dank und freundliche Grüße

I.A.

Michelle Münstermann

Kreisverwaltung Düren
Amt für Schule, Bildung und Integration

Koordination Kommunale Entwicklungspolitik

Bismarckstr. 16
52351 Düren
Tel.: 02421 22 1040210

Fax: 02421 22 2023
E-Mail: m.muenstermann@kreis-dueren.de
Internet: www.kreis-dueren

 

Zurück