Die Diskriminierungs - Meldestelle unterstützt Menschen, die sich wegen ihrer Hautfarbe, Ihrer Herkunft oder ihrer Religion benachteiligt fühlen. Bei uns finden Sie Ansprechpartner, die Ihnen weiter helfen können. Ein Team ehrenamtlicher Beraterinnen und Berater steht bereit und kann ihnen Kontakte zu erfahrenen Fachleuten in Stadt und Kreis Düren vermitteln.

Wir wollen darüber hinaus Diskriminierungsfälle in Stadt und Kreis Düren dokumentieren, um die Öffentlichkeit auf Probleme aufmerksam zu machen. Deshalb bitten wir auch um Informationen über diskriminierendes Verhalten, selbst wenn Sie zur Zeit nicht dagegen vorgehen können oder wollen.

Die Anonymität und Vertraulichkeit aller Gespräche bleibt selbstverständlich gewahrt.

Nur wenn Sie sich melden, können wir Ihnen helfen!

Hinterlassen Sie Ihre Nachricht auf dem

Anrufbeantworter: 02421 – 188 181

Er wird regelmäßig abgehört. – Vergessen Sie bitte nicht eine Rück- Rufnummer zu hinterlassen.

Ihr Antidiskriminierungs-Team im Bündnis gegen Rechts!